Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Apocrita.de - Ameisenversand. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 13. September 2009, 01:08

verschiedene Lasius Arten vom Schwarmflug 2009

Lasius niger:
1K und 20-40 Arbeiterinnen.


Lasius emarginatus:

1K, Eier, Larven, paar Puppen und 4-14 Pygmäen

Lasius flavus:
2K, Eier, wenige Larven und über 10 Puppen.



Bei allen gillt: Königinnen sind garantiert begattet, eigene aufgezogene Arbeiterinnen. Leben in einem RG mit Wassertank.

Versand:3,90€ unversichert
6,90€ versicherter Versand

2

Dienstag, 29. September 2009, 21:38

Aktualisierung:


Lasius emarginatus:
-10-30Arbeiterinnen
-Eier/Larven/Puppen sind vorhanden
-vom Schwarmflug 2009
-größere Kolonien polygyn
-claustral
-garantiert begattet
-selbst aufgezogene Arbeiterinnen


Lasius niger:
-10-50 Arbeiterinnen
-Eier/Larven/Puppen sind vorhanden
-vom Schwarmflug 2009
-monogyn
-claustral
-garantiert begattet
-selbst aufgezogene Arbeiterinnen


Lasius flavus:
-erste Arbeiterinnen(Pygmäen)
-Eier/Larven/Puppen sind vorhanden
-2 Königinnen
-nicht strikt monogyn, durschnitts Königinnenanzahl beträgt 1,5 bis 2
-vom Schwarmflug 2009
-garantiert begattet
-selbst aufgezogene Arbeiterinnen



Versand:
-versicherter 6,90€
-unversicherte 3,90€

über den Preis der Kolonien bitte per PN verhandeln :)


PS:Lasius flavus und Lasius niger stammen hier aus Deutschland (Hessen-Frankfurt am Main), Lasius emarginatus stammt aus Serbien (gefunden in der Stadt Negotin). Bei weiteren Informationen, bitte mir eine PN schreiben oder hier im Thread.
Gruß Philipp

3

Sonntag, 22. November 2009, 16:21

Aktualisierung:


Lasius emarginatus:
-10-30Arbeiterinnen
-Eier/Larven/Puppen sind vorhanden
-vom Schwarmflug 2009
-größere Kolonien polygyn
-claustral
-garantiert begattet
-selbst aufgezogene Arbeiterinnen


Lasius niger:
-10-50 Arbeiterinnen
-Eier/Larven/Puppen sind vorhanden
-vom Schwarmflug 2009
-monogyn
-claustral
-garantiert begattet
-selbst aufgezogene Arbeiterinnen


Versand:
-versicherter 6,90€
-unversicherte 3,90€

über den Preis der Kolonien bitte per PN verhandeln oder hier im Thread antworten

PS: Die Lasius flavus Kolonie hat leider ihre Königinnen getötet :( Kommt zwar selten vor, ist mir aber schon 2mal bei Lasius niger passiert, das die Arbeiterinnen die Königin/nen lebend zerlegen ;(

Michael 35

**Administrator**

  • »Michael 35« ist männlich

Beiträge: 359

Wohnort: 31177 Machtsum

Beruf: Selbstständig

Hobbys: Meine Familie und meine Tiere, Motorrad BMWR1100RS

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Februar 2010, 18:56

Hallo Philipp022

Was hast du den jetzt noch für Kolonien da?

Mfg
Michael 35